HR2020 verschoben

Liebe FestivalbesucherInnen und Fans, liebe Sponsoren und Medienpartner!

Die Corona-Pandemie hat nun auch uns eingeholt und wie ihr bestimmt schon aus den Medien erfahren habt, wurde das bundesweite Veranstaltungsverbot für Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 verhängt.

Obwohl das Land Niedersachsen Großveranstaltungen bis zu 1.000 Personen genehmigt, haben wir uns dennoch dazu entschieden, das Holtebüttel Rockt-Festival dieses Jahr abzusagen. Euer aller Wohl sowie das der Bands und unseres Teams liegt uns am Herzen und wir unterstützen daher die neue Verordnung voll und ganz.

Lasst uns dieses Jahr zum Durchschnaufen und Kräfte sammeln nutzen, damit wir im kommenden Jahr wieder zusammen mit euch rocken können!

→ Haltet euch schon mal den 11. bis 12. Juni 2021 frei!!

PS: Alle für dieses Jahr erworbenen Tickets behalten für kommendes Jahr selbstverständlich ihre Gültigkeit!