BLUE SKY THEORY

Seid Juli 2015 spielt die Band BLUE SKY THEORY um Frontmann Patrick Timmermann in aktueller Besetzung. Konzerte quer durch die Republik, so wie ein Studioalbum, diverse Singles und Musikvideos zeugen von dem Schaffen des Bremer Quintetts.

Nach mehreren gewonnen Bandcontests schaffte es BLUE SKY THEORY zusätzlich als Highlight einen Slot beim METAL HAMMER PARADISE
2017 zu gewinnen und zu spielen. Das, und eine treue Fanbase sprechen für die Live-Show-Qualität dieser Formation.

Nach dem Motto „erlaubt ist was gefällt“ setzt sich die Band beim Songwriting keine Grenzen und tobt sich auf voller musikalischer Bandbreite aus. So wechseln sich treibende 4/4 Songs mit groovigen 3/4  Taktern ab. Orientalische Tonleitern treffen auf harte Gitarrenriffs. Auch sprachlich zieht sich die Band kein Korsett an und variiert zwischen englischen, deutschen und derweil auch spanischen Songtexten.

Neben heftig und mächtig bringt die Band aber auch schon mal eine klassische Powerballade auf die Bühnenbretter,- bei der die facettenreiche Stimme von Patrick Timmermann besonders zur Geltung kommt,-
und die Bandbreite dieses Sängers von Screams über rau bis soft unterstreicht. Auf Grund der vielschichtigen Songs, ist es schwierig den Musikstil der Band kategorisch einzuordnen.

Den Musikern von BLUE SKY THEORY ist es nicht nur wichtig Abwechslung auf ihre Alben, sondern vor Allem auch auf die Bühne zu bringen. Aus diesem Grund setzt die Band einen hohen Wert auf ein optisch ansprechendes Bühnenbild und eine mitreißende Liveshow – bestückt mit extravaganten Outfits, Looks und Gimmicks. Denn das Auge hört
bekanntlich mit.

Mehr Infos zu Serum 114 findest du auf Facebook oder Hier >>>